Referenzen, Veröffentlichungen

1. Referenzen

  • „Nachdem ich länger selbst an meinem Manuskript herumgebastelt habe, ist Frau Staub-Kollera auf mich zugekommen. Anhand von mehreren Textausschnitten hat sie mir haargenau meine Fehler aufgezeigt und eine sehr ausführliche Problemanalyse durchgeführt. Insbesondere für die formalen Aspekte meiner Geschichte konnte sie mir ausgiebige Tipps und Hilfestellungen geben, um meinen Text auf ein neues Level zu heben – Ratschläge, die ich an anderer Stelle so noch nicht erhalten hatte, die dafür aber umso wichtiger waren.
    Hierbei hat mich vorallem die freundliche und zügige Hilfe überzeugt. Man hat bei ihr wirklich das Gefühl, dass sie mit ganzem Herzen dabei ist und ehrlich helfen möchte. Das, in Kombination mit ihrer sehr strukturierten Arbeitsweise, war für meinen Roman ein echter Glücksgriff.
    Ich hoffe, dass wir in naher Zukunft noch einmal zusammenarbeiten können.“ Jan-Oliver Nickel, Autor (Januar 2021)
    Auftrag: Textfeedback und Lektorat Erstentwurf Romanmanuskript, Genre: Fantasy-Krimi

 

  • Business & Elegance Academy, https://liliana-dubau.com
    „Schnell und unkompliziert, klar und deutlich erklärt.“ Liliana Dubau-König
    Auftrag: Redaktion und Textfeedback

 

  • Rhythmische Massage Donaueschingen, http://rhythmische-massage-donaueschingen.de/
    „Frau Staub-Kollera ging sehr einfühlsam auf eigene Vorstellungen ein und setzte sie kompetent für die Website um. Im geduldigen und freundlichen Dialog entstanden Struktur und Klarheit.“
    S. Lippold
    Auftrag: Textfeedback, Lektorat und Einrichten der Web-Seite

 

  • Franklin-Methode Karlsruhe, https://www.rhythmik-online.de/franklin-methode.html
    „Frau Staub-Kollera fand eine logische Struktur für meinen Ausschreibungstext. Sie half mir auf sehr angenehme und effiziente Weise, im Gespräch das Besondere meines Angebots herauszuarbeiten. Es war für mich auch ein Klärungsprozess, der mich sehr zufrieden machte.“
    Dorothee Jungmann-Schmidt
    Auftrag: Textfeedback

2. Veröffentlichungen

a) Prosa

Kinderkrimi

Mit Friederike Schlossmaus und der Raub der Türkenbeute ist mein erster (Kinder)krimi für Menschen ab 8 Jahren erschienen.

Verlag: tredition
Paperback: 10,99 €, ISBN 978-3-7469-5775-3
E-Book: 3,49 €, ISBN 978-3-7469-5776-0Link direkt zum Buch: https://tredition.de/autoren/sabine-staub-kollera-24377/friederike-schlossmaus-und-der-raub-der-tuerkenbeute-paperback-105484/

Umschlaggestaltung: Steve Faraday, Webseite: http://faradaysketches.tumblr.com

Das schreibt das Karlsruher Kulturmagazin Klappe auf  in seiner Ausgabe vom Oktober 2018 über das Buch:
„Die Autorin und Journalistin aus Karlsruhe gibt in ihrem ersten Buch dem Thema Regiokrimi ganz neuen Schwung, denn diese originelle Detektivgeschichte richtet sich vor allem an Kinder ab 8 Jahren. (…)  Das Szenario, wie am Schluss die Verbrecher dann doch ausgeschaltet werden, ist wahrhaft grandios.“

Die vollständige Rezension finden Sie hier: https://klappeauf.de/ausgabe.php?articleId=19278 

Alle Neuigkeiten zu „Friederike Schlossmaus und der Raub der Türkenbeute“ lesen Sie auf meiner Autorinnen-Homepage http://staub-kollera.de 

Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften

– Introspektivmagazin #3, Gelsing & Hoch Literaturverlag, Essen 2022  https://www.gelsing-hoch.de/programm.html

b) Fachtexte

„Verführung zum Besserwerden“: Artikel über Peerfeedback, TextArt, Magazin für Kreatives Schreiben, Ausgabe 1/ 2010, S. 18 – 21, TextArt-Verlag Bergisch Gladbach, 2010. Die alten Ausgaben sind leider vergriffen, der Verlag existiert nicht mehr. Mit Erlaubnis des Nachfolgeverlags PMD Print Medien Dienst GmbH Berlin (Link zum Verlag: http://www.textartmagazin.de/Textart/Willkommen.html ) stelle ich Ihnen diesen Artikel als eingescannte PDF-Version zur Verfügung.
Link zum Artikel: Peerfeedback TextArt 1_2010

Diskussionspapier für die Konferenz der European Association for the Teaching of Academic Writing (EATAW) 2007 in Bochum, URL: https://www.yumpu.com/de/document/view/46479550/von-der-sprechstunde-zum-schreibzentrum-zeitschrift-schreiben

c) Hier finden Sie mich ebenfalls:

Bei Instagram veröffentliche ich Gedichte, kurze Geschichten und Fotos: @poesieundalltag https://www.instagram.com/poesieundalltag/?hl=de

Autorinnenhomepage mit Tipps und Erfahrungen rund ums Schreiben:  http://staub-kollera.de